Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Was ist ONLIFE®?          ONLIFE®-Coaching           ONLIFE®-Energietherapie         ONLIFE®-Therapeuten          

Gesprächsrunde         Meditationsabend         Klangreisen         Stunde der Achtsamkeit      

Termine         Seminare in Potsdam         ONLIFE®-Fest

 

Workshop

"Stunde der Achtsamkeit"

 

 

Unsere Sinne sind die Antennen unserer Seele.

 

Beobachten Sie noch, dass die Blätter eines Laubbaumes in jeder Jahreszeit und je nach Tageslicht ihre Farbe wechseln? Dass jeder Baum im Wind anders raschelt?

Dass nach dem Regen ein veränderter Geruch in der Luft liegt?


Wenn wir unsere Sinne bewusst nutzen, hält für einen Moment das Denken in unserem Kopf an. Wir werden frei und können wieder tiefer atmen und bewusster genießen, sind eins mit dem Leben.

 

In der Stunde der Achtsamkeit halten wir das Karussell der Gedanken an und nehmen unsere Umwelt bewusst wahr. Diese Ruhe und Konzentration auf einen Sinn bringt unsere Energie in den Fluss, der uns im Leben stärkt. Wir reflektieren unsere Erfahrungen und tauschen uns darüber aus.

 

Die einfachen und wirkungsvollen Übungen können leicht in den Alltag eingebunden werden und führen zu mehr Selbstbestimmtheit und Individualität.

 

Termine

                                                                                                                                                        [A]

Jeder auf dieser Website genannte ONLIFE®-Coach/Therapeut arbeitet selbstständig, eigenverantwortlich und mit eigener Haftung. Die Homepage hat einen rein informativen Charakter.

Es werden keine Heilversprechen gegeben und auch keine schulmedizinische ärztliche Diagnostik oder Therapie ersetzt. Diese Angebote verstehen sich als Alternative und Ergänzung zu bestehenden Heilmethoden und der Schulmedizin. Im Falle eines Zweifels sollte immer ein Arzt aufgesucht werden.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?